Wia so a Jahrle sich schnell umadraht


In wenigen Tagen endet für uns alle wieder ein ereignisreiches Jahr. So auch für uns Sänger ein Jahr voller Abwechslungen und gesanglicher Höhepunkte.
Mit großer Freude können wir auf unsere Auftritte und Aktivitäten zurück blicken. Insbesondere drei Ereignisse prägten unsere gesangliche Vielseitigkeit im abgelaufenen Jahr:
Unser traditionelles Kleingruppensingen am 02. April im ausverkauften Kultursaal in Afritz am See;
musikalisches Neuland durften wir als Mitwirkende in der '' Romantischen Nacht der Musik '' mit der Jungen Philharmonie Wien erleben;
und schließlich zum Abschluss eines wieder sehr erfüllten Jahres der '' Gang durch den Advent '' im Refektorium Schloss Stainz/Stmk.;
So dürfen wir uns abschließend wieder bei allen unseren Freunden, Fans und Gönnern ganz herzlich für die Treue und Verbundenheit bedanken. Für das kommende Jahr 2012 wünschen wir allen alles Gute, Gesundheit, Glück und Zufriedenheit!
Der Obmann
Afritz am See, am 26. Dezember 2011

 

Kleingruppensingen 2011


Am 02. April 2011 lud das Quintett Afritz am See bereits zum 6. Mal zum traditionellen Kleingruppensingen in das Kulturhaus in Afritz am See.
Obmann Friedl Pessentheiner konnte mit großer Freude im ausverkauften Kultursaal neben vielen Gästen, Freunden, Abordnungen örtlicher und auswärtiger Vereine sowie Fans aus Nah und Fern den „Hausherrn“, Bürgermeister NRAbg. Maximilian Linder, Bundesrat Peter Mitterer und den bekannten Kärntnerlied-Komponisten Prof. Sepp Ortner begrüßen und willkommen heißen.
Große Freude bereitete dem Quintett auch die Anwesenheit einer Fangruppe aus Murau in der Steiermark.
Als musikalische Gäste des Quintetts Afritz am See waren diesmal mit dabei:
das Ottetto Lussari aus Italien, Ltg. Anna Missoni, das Quintett Oisternig, Ltg. Christof Mörtl und die „Jungen Stimmen in Kärnten“, Ltg. Paulus Fina. Für die Jungen Stimmen war es eine Premiere der besonderen Art, haben sie sich doch bereit erklärt, für die Gruppe a capella Noreia, die kurzfristig aus Krankheitsgründen absagen musste, den Liederabend mitzugestalten.

Schon beim Eintritt in den Kultursaal wurden alle Gäste durch die wunderschöne Saaldekoration in richtige Frühlingsstimmung versetzt. So wurde auch der Liederabend mit Frühlingsliedern vom Quintett Afritz am See eröffnet. Die abwechslungsreichen, kontrastreichen und authentischen Darbietungen aller mitwirkenden Gruppen begeisterten das Publikum. Auch Friedl Pessentheiner gelang es wieder in einer lockeren und humorvollen Art und Weise als Sprecher durch den Liederabend zu führen. Mit dem gemeinsamen Schlusslied „Is schon still uman See“ aller Mitwirkenden und des Publikums fand das Kleingruppensingen einen besonders beeindruckenden Ausklang. Nach dem Slogan „mit Freude am Singen – Freude bereiten“ dauerte dieser Abend in geselliger Runde noch einige Stunden an. Bilder über diese Veranstaltung können in der Rubrik „Galerie“ angesehen werden.

Das Quintett Afritz am See bedankt sich auf diesem Wege nochmals ganz herzlich bei allen Mitwirkenden, Mitarbeitern, Gönnern und Freunden, die mitgeholfen haben, das Kleingruppensingen 2011 wieder zu einem vollen Erfolg werden zu lassen.

Auf Wiedersehen beim nächsten Kleingruppensingen in Afritz am See!

Afritz am See, am 26. April 2011

 

Kleingruppensingen am 02. April 2011


In wenigen Wochen findet wieder unser traditionelles Kleingruppensingen in Afritz am See statt. Details dazu sind der Rubrik ''veranstaltungen'' zu entnehmen.

Vorverkaufskarten (Euro 10,00) können ab sofort via Email oder unter Tel. (0699) 141 700 80 (Friedl Pessentheiner) bestellt werden.


Ein Klick auf das Bild führt euch zur Großansicht.


Veranstaltungen (April 2019)
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Momentan gibt es keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Nähere Informationen finden Sie in der Rubrik "Veranstaltungen".
1 |  | 2 |  | 3 |  | 4 |  | 5 |  | 6 |  | 7 |  | 8 |  | 9 |  | 10 |  | 11 |  | 12 |